Navigation

Berufs- und wirtschaftspädagogische Lehre in der Coronakrise

Auch in der Coronakrise können Sie Ihr berufs- und wirtschaftspädagogisches Studium fortsetzen. Informationen, welche Veranstaltungen in welcher Form stattfinden, finden Sie den einzelnen Kursen unseres StudOn-Angebots. Für übergreifende Fragen zum berufs- und wirtschaftspädagogischem Studium, die nicht einzelne Lehrveranstaltungen betreffen, haben wir FAQ zum berufs- und wirtschaftspädagogischem Studium eingerichtet. Diese werden laufend ergänzt. Beachten Sie auch die Informationen der WiSo (www.wiso-virtuell-2020.de) sowie für universitätsweite Informationen die Corona-Informationsseite der FAU.

Entsprechend der Empfehlungen befinden sich die Mitarbeitenden im home office und arbeiten für den Lehrstuhl. Bislang waren wir auch telefonisch über die regulären Telefonnummern noch erreichbar. Da die Telefonanlage der FAU auch vom Universitätsklinikum genutzt wird, wurden wir gebeten, zu helfen, dort die Entstehung von Engpässen zu vermeiden. Daher können Sie den Lehrstuhl nicht mehr über die regulären Telefonnummern erreichen. Wir stehen Ihnen, wie immer, gerne für (fernmündliche) Gespräche im Rahmen unserer Beratungsangebote zur Verfügung. Das wir nicht mehr über die regulären Nummern erreichbar sind, melden Sie sich bitte per Mail bei Bedarf mit einer Telefonnummer und Zeitfenstern. Besten Dank für Ihr Verständnis.